RUB » Serviceeinrichtungen » ZFA » DaF » Studienbegleitende Kurse

Allgemeine Informationen

Der Bereich Deutsch als Fremdsprache richtet sich mit seinem Angebot an folgende Zielgruppen:


  • Programmstudierende (Erasmus, DAAD), Studierende in internationalen Studiengängen
  • Studierende von Partneruniversitäten oder andere Austauschstudierende
  • Studierende (Vollzeitstudium mit Abschluss) mit bestandener DSH bzw. adäquatem TestDaF-Abschluss
  • Doktoranden und Gastwissenschaftler


  • Begleitend zum Studium können Deutschkenntnisse erweitert und vertieft werden. Das Lehrangebot basiert auf dem Modell des inhaltsorientierten Sprachunterrichts, bei dem sprachliche Fertigkeiten und fachliches Wissen parallel vermittelt werden (abhängig von der Leistungsniveaustufe des Kurses).

    Pro Semester werden ca. 13 - 15 Lehrveranstaltungen angeboten. Für jede erfolgreich besuchte Lehrveranstaltung können 'credit points' erworben werden. Voraussetzung dafür ist die regelmäßige Teilnahme sowie eine nachweisbare Vor- und Nachbereitung des Unterrichts. Die Anzahl der 'credit points' richtet sich nach der erbrachten 'work load', d.h. nach den für den Kurs eingesetzten Zeiteinheiten. Ein zusätzlicher Leistungsnachweis (Klausur, Hausarbeit, Referat o. ä.) kann mit einer Benotung dokumentiert werden.